E wie Evangelisch Image Map
Kirchenkreis Norden Image Map
03Dez2017

Online-Anmeldung freigeschaltet!

Aktuell, Events, Freizeit, Freizeitlaune, Gottesdienst, Jugendkonvent, Juleica, Kleiner Mitarbeiterschein, Seminar, Sommerfreizeit, Termin

Seit heute könnt ihr euch für (fast) alle Veranstaltungen des KJD im Jahr 2018 anmelden.

Wer noch nicht weiß, was ihn erwartet, findet hier eine Übersicht: Freizeiten-Prospekt 2018_Titel

Anmelden könnt ihr euch hier.

Wir freuen uns auf viele tolle Veranstaltungen mit euch!

 

15Nov2017

Hurra, hurra! Das neue Jahresprogramm ist da!

Aktuell, Ausflüge, Events, Freizeit, Freizeitlaune, Information, Juleica, Seminar, Sommerfreizeit, Termin

Freizeiten-Prospekt 2018_Titel

Endlich ist es soweit: das neue Jahresprogramm für 2018 ist im Kreisjugenddienst angekommen.

Viele spannende Freizeiten, Schulungen und Veranstaltungen warten auf euch: Ihr könnt mit uns segeln, campen, Achterbahn fahren, Schweden entdecken, Theater spielen, feiern, Neues lernen, Musik machen und vieles mehr!

Anmelden könnt ihr euch ab dem 03.12. um 11:00 Uhr auf unserer Anmelde-Seite – dann werden die Anmeldungen freigeschaltet.

Bis dahin könnt ihr hier schon mal online stöbern, was euch so erwartet… Freizeiten-Prospekt 2018_web

27Okt2017

Blacklight Sports-Event ein voller Erfolg

Aktuell

WhatsApp Image 2017-10-22 at 18.20.13     WhatsApp Image 2017-10-23 at 12.36.43Am Samstag, dem 21.10 fand im CVJM Strandleben in Norddeich ein Sporterlebnis der besonderen Art statt. Die Beleuchtung der Strandhalle blieb aus – stattdessen kamen Schwarzlichtstrahler zum Einsatz. Unter diesen besonderen Lichtverhältnissen spielten insgesamt 8 Teams mit jeweils sechs bis neun Personen auf zwei Feldern Volleyball und Fußball. Die gesamte Halle lag im Dunkeln, nur die neonfarbenen Trikots, Bälle und Banden sah man leuchten – eine große Herausforderung! Mit viel Begeisterung wurde um die beiden ersten Plätze gekämpft, den Sieg sicherte sich in beiden Turnieren letztlich das Team „Pritsch Perfect“.

WhatsApp Image 2017-10-22 at 18.20.15WhatsApp Image 2017-10-23 at 12.36.42Geplant wurde die Veranstaltung von der evangelischen Jugend im Kirchenkreis Norden gemeinsam mit der KJO, der Katholischen Jugend Ostfriesland. „Das war in unserem Kirchenkreis die größte ökumenische Jugendaktion seit Jahren – und ein voller Erfolg!“, freute sich Kreisjugendwart Markus Steuer vom evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Norden. Auch seine katholische Kollegin Lea Wenker war begeistert: „Es hat großen Spaß gemacht. Am liebsten würde ich jetzt gleich mit der Planung fürs nächste Jahr beginnen!“

Nach stundenlangem Aufbau am Samstag war dann pünktlich um 17.30 Uhr alles fertig und die Jugendlichen standen aufgeregt in den Startlöchern. In spannenden Spielen konnten sich die Jugendlichen ordentlich austoben, blieben von größeren Verletzungen aber glücklicherweise verschont. Das Fazit des Vorbereitungsteams: „Die viele Arbeit im Vorfeld hat sich gelohnt. Es war ein erfolgreicher und spaßiger Abend!“

WhatsApp Image 2017-10-23 at 12.36.40WhatsApp Image 2017-10-22 at 18.20.31

09Aug2017

Blacklight Sports! Das besondere Event

Aktuell, Events, Freizeitlaune, Termin

Darum geht‘s bei Blacklight Sports!

  • Taucht ein in die besondere Atmosphäre eines Schwarzlicht-Events!
  • Messt euch mit anderen Teams aus ganz Ostfriesland beim Fußballturnier und Volleyballturnier unter Schwarzlicht!
  • Chillt an unserer Strandbar oder werdet kreativ mit Body-Painting & Co!

So wird gespielt:

  • 6 Personen pro Team (mind. 1 Mädchen, mind. 1 Junge)
  • Zwei Altersklassen: U16 // 16+
  • Zwei Sportarten: Beach-Soccer und Beach-Volleyball [Jedes Team kann bei einer oder beiden Sportarten mitspielen]
  • Auch Einzelanmeldungen sind möglich! [Wir vermitteln Einzelspieler an Teams, die noch Mitspieler brauchen.]

Das kostet der Spaß:

  • 20€/Team [6 Spieler] 3€/weiteren Spieler
  • Gast/Einzelanmeldung: 3€

Das musst du noch wissen:

  • Ort: CVJM Strandleben in Norddeich
    (Alter Dörper Weg 18, 26506 Norden)
  • Zeit: 18:00-23:00 Uhr (Einlass: 17:30 Uhr)
  • Getränke & Snacks: Bekommt ihr günstig vor Ort
  • Kreatives: Bringt am Besten ein dunkles Shirt zum Bemalen mit

Anmeldung:

Zur Anmeldung für Teams geht’s hier.

Als EinzelspielerIn kannst du dich hier anmelden.

 

 

21Jul2017

TEXEL 2017

Freizeitlaune

Texel – eine wunderschöne Insel an der holländischen Nordseeküste.

Und unser Freizeitziel für den Sommer 2017! Baden in der Nordsee, die Insel mit dem Fahrrad erkunden, gemeinsames Singen, ein spannender Input und eine besondere Gemeinschaft…

Bei uns kannst du mal so richtig vom Alltag abschalten!

Diese Freizeit wird von der Kirchengemeinde Hage veranstaltet, ist aber natürlich auch für Teilnehmer aus anderen Orten offen!

DATUM: 21.-29.07.

ORT: Texel, NL

TEILNEHMER: 13-17 Jahre

LEITUNG: Rolf Meyer-Engeler & Team

KOSTEN: 290€

PLÄTZE: 35

02Jul2017

Zur Not schlafen wir halt unter Brücken…

Aktuell, Freizeit, Freizeitlaune, Sommerfreizeit

Ein Reisebericht.

Am Mittwoch, den 21.06. trafen sich zwölf verrückte Ostfriesen am Norder Bahnhof. Wohin die Reise gehen würde – wussten sie nicht. Wo sie schlafen sollten – auch nicht. Darum ging es schließlich bei der Freizeit „Unter Brücken“: einfach in den Zug steigen und sich vom Ziel überraschen lassen.

Gruppenbild Lenz Wirklich unter Brücken schlafen mussten sie allerdings nicht, denn schon an ihrem ersten Ziel, Münster, wurden sie von der Gastfreundschaft des „Café Lenz“-Teams überwältigt. Dabei war die Quartiersuche schon ein kleines Abenteuer. Denn zunächst sah es gar nicht danach aus, dass es in Münster einen spontanen Schlafplatz geben sollte.

 

Bar Cafe LenzDoch Mitarbeitende des katholischen Kirchen-Foyers machten das Problem zu ihrem und erinnerten sich schließlich an das Schülercafé „Lenz“ – besser hätten sie es nicht treffen können!

 

Sonnenuntergang in Köln

 

Weiter ging es donnerstags nach Köln, wo die Abenteurer bei 35° eine Unterkunft in einer kühlen Kirche fanden. Bevor sie den Abend gemütlich am Rheinufer ausklingen ließen, suchten sie noch eine Abkühlung im nahe gelegenen Waldbad.

 

BacharachBacharach PanoramaAm nächsten Tag nahmen sie den Zug nach Bacharach, einer kleinen, alten Stadt direkt am Rhein. Von den dortigen Weinbergen aus konnten die Ostfriesen die wunderschöne Aussicht auf den Rhein genießen.

Samstag richteten sich die zwölf, nach einem Zwischenstopp in Koblenz, ohne richtigen Plan nach den Zugfahrplänen und landeten abends in Frankfurt am Main. Dort konnten sie im Garten einer äußerst gastfreundlichen Familie unter freiem Himmel schlafen. Zum Schluss ging es noch einmal nach Münster. Die Reisenden besuchten einen Jugendgottesdienst der dortigen Gemeinde und genossen erneut die Zeit im „Café Lenz“. Ziemlich erschöpft vom vielen Zug fahren, aber reich an neuen Erfahrungen kehrten sie am 26.06. nachmittags wieder nach Norden zurück und beendeten das Abenteuer mit einem Spaziergang vom Bahnhof zur Ludgerikirche.

Liebe ist mehr als nur ein Anliegen

Ein Ergebnis der Aufgabe “Umgestalten”

Natürlich bestanden die sechs Tage nicht nur aus „herumreisen“. Jeden Morgen haben die elf jungen Erwachsenen von Kreisjugendwart Markus Steuer, der die Reise organisiert hat, eine Tagesaufgabe bekommen, stets inspiriert von einem Bibelvers rund ums Thema „Liebe“. Diese Aufgaben bestanden beispielsweise daraus, eine Dankes-Postkarte an einen Freund zu schreiben oder ein Bild zu machen, das die Frage „Was ist Liebe?“ beantwortet. Und das Thema „Liebe“ zog sich durch die gemeinsamen Tage, denn die erlebte Gastfreundschaft, war vor allem eins: gelebte Nächstenliebe.

Am Schluss waren sich alle einig: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

(Friederike Alts)

unterwegs mit der Bahn Köln Gruppenbild  Anstrengend

17Jun2017

“Wir sind dann mal weg…”

Aktuell, Freizeit, Freizeitlaune, Termin

Das Pilger-Experiment für alle ab 15.

Dhiking-2042599_1920en Alltag unterbrechen und gemeinsam unterwegs sein. Neues entdecken. Zeit haben für alte und neue Gedanken.

Darum geht‘s bei unserem „Pilger-Experiment“! Evangelische und katholische Jugendliche gehen gemeinsam den osfriesischen Pilgerweg von Ihlow nach Norden (mit einer Übernachtung in Marienhafe).
Es gibt kurze Stationen zum Durchatmen und Nachdenken. Und am Schluss wird gemeinsam gefeiert!

Lust auf ein Experiment? Dann sei dabei!
Anmelden kannst du dich hier.

DATUM: 12.-13.08. | TEILNEHMER: 15-27 Jahre
LEITUNG: Markus Steuer & Adam Chmielarz | KOSTEN: ca. 10€

04Apr2017

Aus zwei mach eins

Aktuell, Events, Gottesdienst

Zwei Jugendgottesdienste an einem Wochenende – das ist ungewöhnlich! Sarah hat aus zwei Gottesdiensten einen Bericht gemacht (Fotos folgen):

01.04. BERUMERFEHN: “GOTT IST FÜR MICH GESTORBEN!”

DSC_0043 DSC_0130DSC_0146 DSC_0154

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Berumerfehn startete am 01.04. ein weiterer Jugendgottesdienst, vorbereitet von dem Jugendkreis der Gemeinde. Die Technik leistete ganze Arbeit und ließ schon bald die ganze Kirche in Nebel versinken und in hellen Farben aufleuchten. Mit gut 80 Leuten im Gottesdienst kam bei jedem Lied der Band „Perception“ Stimmung auf und sowohl die Predigt als auch das kleine Theaterstück regten zum Denken an.

DSC_0169DSC_0182Das Team erzählte von den Zweifeln und Fragen an den Glauben, die im Alltag aufkommen: Warum scheint Gott manchmal so weit weg zu sein, wenn wir ihn am meisten brauchen? Warum gibt es Leid in der Welt, wenn Gott doch da ist? Warum ist Gott nicht bei mir? Wenn ich doch alles für den Glauben aufgebe, warum zeigt Gott mir nicht, dass er da ist?

DSC_0185Und aus diesen Zweifeln und scheinbar fehlenden Antworten resultierte das Thema des Gottesdienstes: „Gott ist für mich gestorben!“

Doch es gab nicht nur viele Fragen, sondern auch einige Antworten: Gott gab uns diese Welt und hat uns die Verantwortung für sie übertragen. Das heißt nicht, dass er nicht bei uns ist, sondern dass wir selbst für das verantwortlich sind, was auf dieser Welt geschieht. Er will bei uns sein, wenn wir es zulassen, und jeden Schritt mit uns gehen. Wir sollen nichts für ihn aufgeben, kein Talent wegwerfen, denn er selbst freut sich viel mehr, wenn wir das, was wir gut können, für ihn machen.

DSC_0113

DSC_0122Locker gestaltet ging es in ein gemütliches Abendessen im Gemeindehaus über und das rundete die fröhliche Atmosphäre ab. Jeder, der einen Gottesdienst erleben will, der zum Nachdenken anregt und modern gestaltet ist, sollte beim nächsten Mal auf jeden Fall dabei sein!

02.04. ARLE: “HOW TO BE… A CHRISTIAN?!”

k-DSC_0024     Am 02.04. fand in Arle ein weiterer Jugendgottesdienst statt. Das Team wählte das Thema „How to be… a christian“ und stellte im Laufe des Abends viele Dinge vor, wie jeder einzelne im Alltag sein Christ-sein einbauen kann: Ob mit Apps, mit der Bibel und Gebeten, Gottesdiensten und Kirchenarbeit oder einfach nur dem Da-Sein für andere Menschen: jeder konnte das finden, was für ihn selbst passt.

k-DSC_0068k-DSC_0053Mit einer kleinen Geschichte von einem Mann, der ins Kloster ging, um Gott zu gefallen, wurde das ganze Thema noch einmal aufgegriffen. Denn der Mann in der Geschichte hielt es nicht aus, nach den strengen Regeln des Klosters zu leben und so zog er sich eines Tages zurück und tanzte und sang. Ein anderer Mönch, der das sah, sagte zu dem Mann, dass er allein damit Gott mehr gelobt hätte, als Lieder und Gebete es jemals könnten. Wir müssen also keine Gebete auswendig lernen um ein Christ zu sein, sondern können das, was wir gerne tun, für Gott tun. Und für mich fasst diese Geschichte alles gut zusammen, denn genau das bedeutet es für mich, Christ zu sein.

k-DSC_0044k-DSC_0004Die Band „Confusion“ spielte während des Gottesdienstes viele Lieder und brachte so die gesamte Winterkirche in Stimmung; ob mit ruhigen oder lauten Liedern. Bei jedem einzelnen wurde fleißig mitgesungen!

Vielleicht kommt ihr ja beim nächsten Mal einfach vorbei? Wir würden uns freuen!

10Mrz2017

TEAMER-STARTUP 2017

Information, Kleiner Mitarbeiterschein, Seminar, Termin

DER KLEINE MITARBEITER-SCHEIN FÜR DIREKTEINSTEIGER

Startup-TitelDu bist konfirmiert und möchtest nach der Konfirmation in deiner Gemeinde als Teamer dabeibleiben? Dann haben wir was für dich!

Juleica BodenbildDas Teamer-Startup ist die Schulung für Direkteinsteiger nach der Konfirma-tion. Hier bekommst du an einem Tag die wichtigsten Infos, Tipps und Tricks für Mitarbeiter in der evangelischen Jugend. Egal, ob du beim Konfi-Unterricht mitmachen willst, beim Kinder-Gottesdienst, im Jugendkreis oder bei Freizeiten und Events – hier bist du genau richtig!

 

GruppenarbeitDATUM: 28.04. oder 05.05. | ORT: Norden | TEILNEHMER: Ab 14 Jahre
LEITUNG: Markus Steuer & Team | KOSTEN: 5€ (für Mittagessen & Material)
ANMELDUNG: hier

 

08Mrz2017

KIRCHENTAG 2017

Events, Information, Kirchentag

Auf nach Berlin!
Ein paar Plätze in unserem Bus sind noch frei…

brandenburg-gate-417890_1280Ein buntes Programm erwartet dich: Konzerte, Open-Air-Gottesdienste, Nacht der Lichter, Comedy, Bibelarbeiten, Poetry-Slam, Workshops, Kreatves…

Da ist wirklich für jeden was dabei!
Wir reisen gemeinsam mit Jugendlichen aus ganz Ostriesland und machen zusammen die Hauptstadt unsicher.

Großkonzerte | GroßkonzertAndreas BouraniEin Hoch auf unsMit seinem Hit "Auf uns" eroberte Andreas Bourani unsere Herzen und lieferte die passende Musik zum WM-Erfolg 2014. Er ist ein großartiger Künstler mit Tiefgang. Ein Charakterkopf, der die KraAlle, die beim letzten Mal dabei waren, sagen aus vollem Herzen: „Kirchentag lohnt sich auf jeden Fall!“


DATUM: 24.-28.05.2017 | KOSTEN: 119€ (bis 25)
ANMELDESCHLUSS: 25.03. | ANMELDUNG: Hier