Freiwilliges soziales Jahr, FSJ? Was für Dich?

Information

In diesen Wochen und Monaten beschäftigen sich vermutlich viele Jugendliche mit der Frage: Was kommt nach der Schule? Nicht immer steht direkt eine weiterführende Schule oder eine Ausbildung  oder ein Studium auf dem Plan. Für die, die über ein freiwilliges soziales Jahr FSJ nachdenken, hier ein paar Infos des Diakonischen Werkes der EKD zu diesem Thema. 40 evangelische Träger bieten in Deutschland ein Freiwilliges Soziales Jahr beziehungsweise Diakonisches Jahr an. Zurzeit leisten rund 3.400 Jugendliche einen solchen Freiwilligendienst in der Evangelischen Kirche. Etwa 87 Prozent von ihnen sind junge Frauen.

Jungen Männern, die bereits als Kriegsdienstverweigerer anerkannt sind, wird ein zwölfmonatiges FSJ als Zivildienst angerechnet. Dies kann auch im Rahmen des Diakonischen Jahres im Ausland (DJiA) geleistet werden. Im DJiA werden zurzeit ca. 150 Jugendliche und Erwachsene bis ins Seniorenalter zu Partnern in 18 Ländern in Europa und Übersee vermittelt.

FSJ und DJiA sind Angebote an junge und ältere Menschen, Menschen zu begegnen, die bisher nicht zu ihrem sozialen Umfeld gehörten, sich beruflich zu orientieren und zu erproben, ihre gesellschaftspolitischen Erfahrungen zu erweitern sinnvolle Hilfe in sozialen Einrichtungen, Projekten und Gemeinden zu leisten, ihren Wissens- und Erfahrungshorizont zu erweitern, Gemeinschaft zu erfahren, interkulturelle Kompetenzen durch interkulturelle Begegnungen zu erwerben, ihren Glauben an der Wirklichkeit sozialer Aufgaben zu prüfen oder neu zu entdecken.
Das Diakonische Werk der EKD und die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej) kooperieren im Bereich der Freiwilligendienste im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und dem Diakonischen Jahr im Ausland (DJiA). Beide Dienste sind zusammengefasst in den Evangelischen Freiwilligendiensten für junge Menschen.
.
Evangelische Freiwilligendienste für junge Menschen
FSJ und DJiA gGmbH
Otto-Brenner-Str. 9
30159 Hannover
Telefon FSJ: (0511) 4500083-30
Telefon DJiA: (0511) 4500083-40
Fax: (0511) 4500083-31
E-Mail: fsj@ev-freiwilligendienste.de
E-Mail: djia@ev-freiwilligendienste.de
Internet: www.fsj-web.org
Internet: http://www.djia.de/
Von Klaas Grensemann