Jugendgottesdienst in Hage

Gottesdienst

Jugo Bilder 1

Ein Jugendgottesdienst zum Thema “Steine”- Das mag zunächst einmal recht banal klingen, doch „Steine sind nicht gleich Steine“, wie die Besucher des Jugendgottesdienstes am Sonntagabend, dem 18.09.16 in Hage lernen durften.

Im Laufe der Gottesdienstvorbereitung sind immer mehr Fragen und verschiedene Blickwinkel auf das Thema Steine aufgekommen, die gestern auf kreative Weise beantwortet wurden.
Eingeleitet durch die Band und ein anschließendes Anspiel, bei dem von einem Meister und seinem Lehrling auf dem Bau zunächst die Einzigartig- und Wichtigkeit eines jeden Steines  geklärt wurde, wurde vom Moderatorinnenteam zur Frage nach Steinen in der Bibel übergeleitet. In einem anschließenden Zwischenspiel in Form eines Dialogs wurden nun die Geschichten der Bibel, in denen Steine eine Rolle spielen erzählt. So beispielsweise die Geschichte von David und Goliath, bei der David einzig und allein mit einer Steinschleuder und fünf kleinen Kieseln den Riesen Goliath besiegte.
Ebenfalls die allgemeine Definition von Steinen wurde vorgetragen, sowie deren Bedeutung für uns. Sei es zum Häuserbau, um ein Dach über dem Kopf zu schaffen, zum Brückenbau um Menschen miteinander zu verbinden und natürlich auch zum Bau einer Kirche um dem Glauben ein Zuhaue zu geben.
Mithilfe eines selbstgestalteten Comics wurde die zentrale Bibelstelle des Gottesdienstes „Ihr seid lebendige Steine in Gottes Haus und Jesus Christus ist der Grundstein“(nach 1.Petrus 2,4-7) erklärt. Durch die witzige Darstellung  mit lächelnden Steinen fiel es wirklich leicht sich Jesus als Grundstein, das Fundament  unserer Gemeinschaft vorzustellen, auf der wir dann als „lebendige Steine“ aufbauen, also eine wirklich gelungene Darstellung.
Durchbrochen wurde all dies immer wieder durch gemeinsames Singen  und Beten sowie eine  wirklich schöne Gebetsaktion, bei der sich alle Gottesdienstbesucher einen Stein je nach Größe und Schwere ihrer Sorgen auswählen durften und bei Jesus, dargestellt durch ein Kreuz aus Kerzen,  ablegen durften.

Abschließend wurde vom Jugendkreis Hage noch zu einem gemütlichen Abend im Gemeindehaus, zum essen und trinken eingeladen und ein Abschiedsgeschenk in Form eines Legosteins mit dem Spruch des Abends „Ihr  seid die lebendigen Steine in Gottes Haus und Jesus Christus ist der Grundstein“ wird die Besucher noch lange an diesen Gottesdienst denken lassen.
Jugo Bilder 2